Fasnetsauftakt: 5.1.2021, 18:03, Festhalle Flacht


Schon wenige Minuten bevor wir die Pforten der Flachter Festhalle öffneten, wurde klar: Das wird wohl der größte Auftakt, den wir je gefeiert hatten. Später titelte die Leonberger Kreiszeitung wir würden das mit dem Maskenabstauben sehr wörtlich nehmen. Da hatte sie natürlich recht. Und nachdem unsere Fee die Larven abgestaubt hatte, stand der berühmten Hexentaufe nichts mehr im Weg. Wir freuen uns sehr nun fünf neue Hexen im Verein zu haben und wüschen diesen viel Spaß bei ihrer ersten Kampagne im vollen Häs. Zur Einstimmung auf den Abend brachten uns die Kieselbronner Gugge Gaiße voll in Fasnetsstimmung. Der krönende Abschluss unserer offiziellen Programmpunkte riss das gesamte Publikum mit. Das allererste Männerballett der Strudelbachhexen feierte auf dem Auftakt Premiere. Dann dauerte es auch nicht mehr lange, da ließen unsere DJs BC-Showtechnik den Final Countdown laufen und die Fasnet 2020 wurde eingeläutet.

Wir bedanken uns bei allen Helfern, ohne die das Fest nicht möglich gewesen wäre. Auch über den Besuch des SWR Fernsehen, Regio TV Stuttgart und der Leonberger Kreiszeitung freuten wir uns sehr.
Nach diesem Start können wir es kaum erwarten mit Euch am 18.1. die Hexanacht zu feiern.

Festhalle Flacht